Ein Finale zum Jahresbeginn

Schreiben im Hotel

2017 sind meine Bücher, und alles, was damit zu tun hat, deutlich zu kurz gekommen. Das soll sich in diesem Jahr ändern!

Noch im November habe ich mir ein Hotelzimmer im Norden Deutschlands gebucht. Im Januar soll hier endlich das aktuelle Manuskript final überarbeitet werden, damit es zeitnah an die Testleser gehen kann. Ich hoffe, dass alles so läuft, wie ich es mir vorstelle. Ein gelungener Abschluss wäre wirklich der perfekte Start ins neue Jahr und eine großartige Motivation für kommende Projekte.

Weiterlesen

Schreiben Extrem // 2016 – No2

Schreiben Extrem 2016

Vier Tage hatte ich Zeit, um daheim Wildnis-Videos zu schneiden, Mails zu beantworten und Pakete entgegenzunehmen. Danach ging es sofort wieder in die Wildnis.

An Tag 1 haben wir den Geburtstag eines Newmanschen Familienmitglieds gefeiert. Das war sehr schön. Besonders der Kuchen war extrem lecker! Und danach …

Weiterlesen

Schreiben extrem // #6

Schreiben extrem 2015

Brrrrrrrrrr! Zum ersten Mal ist es heute richtig kalt hier. Allerdings ist es auch noch sehr früh. Selbst ohne Eichhörnchen bin ich um 7:00 Uhr aufgewacht und obwohl für den Tag strahlender Sonnenschein angesagt ist, zittere ich auf der Veranda. Aber das kann mich nicht schrecken. Die geniale Rezi zum dritten Nachtsonne-Band, die mich heute Morgen erreicht hat, sorgt für inneres Feuer!

Weiterlesen

Schreiben extrem // #1

Schreiben extrem 2015

Da sind wir also wieder.

Vor genau einem Jahr habe ich mich in die Wildnis aufgemacht und den dritten Teil der Nachtsonne fertiggeschrieben. Ohne es zu planen, kam mir zu dieser Zeit außerdem die zündende Idee zu Coherent. Nachdem dieses Buch nun im letzten Monat seinen Weg in den Handel gefunden hat, werfe ich mich in das nächste Projekt.

Weiterlesen