Analyse: Ein älteres E-Book mit Werbemaßnahmen reaktivieren

Alte E-Books Werbemaßnahmen

Eigentlich kann ein Buch sich nicht aufbrauchen. Es wird immer wieder neue Leser geben, die ihre Freude an der Geschichte haben und daher spricht auch nichts dagegen, in ein “altes” Buch zu investieren.
Innerhalb dieses Experiments versuche ich, ein Jugendbuch aus der Fantasy/Dystopie-Sparte wiederzubeleben. Insbesondere Jugendbücher eignen sich hervorragend für eine solche Aktion, da hier im wahrsten Sinne des Wortes Leser nachwachsen. Der erste Teil meiner dystopischen Trilogie erschien im Jahr 2014. Kinder, die damals acht oder neun Jahre alt waren, sind nun Jugendliche und fallen genau in meine Zielgruppe.

Weiterlesen